Hummel Manufaktur GmbH - zur Startseite wechseln

Der offizielle Shop der Hummel Manufaktur. Das Original seit 1935.

Hum 2412 – Sternsinger

Sternsinger
Sternsinger
Sternsinger
Sternsinger
Zum Vergrößern bitte mit Maus über das Bild fahren

Jedes Jahr besuchen in den katholischen Gegenden Deutschlands in der Zeit um den Dreikönigstag die Sternsinger die Häuser. Die als die drei Weisen aus dem Morgenland - Caspar, Melchior und Balthasar - verkleideten Kinder werden sehnlichst erwartet. Sie singen Lieder und spenden ihren Segen, der mit Kreide an den Türrahmen geschrieben wird, damit das Haus und seine Bewohner von Unheil verschont bleiben. Wo die Sternsinger bereits zu Gast waren, liest man deshalb „20*C+M+B +19“.

Viele tausend Sternsinger sammeln nicht nur in Bayern alljährlich für Kinder in Not – oft trotz Schnee und bitterer Kälte. Als Hommage an die weltweit größte wohltätige Solidaritätsaktion hat die Hummel Manufaktur die ausdrucksstarke Figur „Sternsinger“ geschaffen. Die fleißigen Hummel-Kinder sind eine Gemeinschaftsarbeit unserer Modelleure: Sowohl Meistermodelleurin Marion Huschka als auch Anette Barth und Tamara Fuchs brachten ihre Erfahrungen ein. Das Ergebnis ist eine beeindruckend lebendige Figur.

Unsere kleinen Sternsinger sind schon lange unterwegs: Müde lehnt sich der kleinste der drei Weisen an seinen größeren Gefährten, sein Gefäß mit dem wertvollen Weihrauch hat er bereits sinken lassen. Der Große hat seine Hand beschützend auf den Rücken seines Schützlings gelegt, den er mit seinem Körper stützt. Mit Inbrunst singt er sein Lied. Der dritte im Bunde, Caspar, blickt dabei besorgt auf den kleinen Schläfer: Wird er die letzte Runde noch durchhalten?

Seit 1935 werden die beliebten Hummel-Figuren traditionell „Made in Germany“ am Standort im fränkischen Rödental von Hand gefertigt. Dabei orientiert sich die Hummel Manufaktur an den Originalzeichnungen der Franziskanerschwester M.I. Hummel aus dem Kloster Sießen. Maria Innocentia Hummel hieß mit bürgerlichen Namen Berta Hummel und stammte aus dem bayerischen Massing. Als Beste ihres Jahrgangs schloss sie ihr Studium an der Staatsschule für angewandte Kunst in München ab. Ihre Zeichnungen von Kindern, die sie bei alltäglichen Verrichtungen, beim Spiel oder in der Natur abbildete, sind weltbekannt. Nur die Hummel Manufaktur ist autorisiert, die Zeichnungen der Franziskanerin Maria Innocentia Hummel als Vorlage und Anregung für die Gestaltung der Figuren zu verwenden. 

 

?

 

 

 

 

1.200,00 €*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Höhe (cm): 18.5
Modelleur: Anette Barth, Tamara Fuchs
Erscheinungsjahr: 2018
Hummel-Nr.: 2412
Artikel-Nr.: 2412001
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bei Fragen und für mehr Informationen kontaktieren Sie uns bitte!
Sie erreichen uns kostenfrei unter Tel. 0800 866 11 85
Das sagen andere Kunden über die Figur
Hier klicken, um das Produkt zu bewerten
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Limitiert
Limitiert
TIPP!
Limitiert
Katy
Hum 2426
Katy
175,00 €*
Limitiert
Herbst
Hum 142 4/0
Herbst
ab 175,00 €*
Zuletzt angesehen