Hummel Manufaktur GmbH - zur Startseite wechseln

Der offizielle Shop der Hummel Manufaktur. Das Original seit 1935.

Hum 419 – Glück auf!

Glück auf!
Glück auf!
Glück auf!
Glück auf!
Zum Vergrößern bitte mit Maus über das Bild fahren

Neuheit mit grünen Augen und akzentuierter Iris!

Im Jahr 1981 modellierte Gerhard Skrobek die Figur „Glück auf!“, einen kleinen Jungen, der sich mit einem Schirm unter dem Arm und einem Rucksack voller Blumen frohgemut ins Leben wagt. Als Vorlage diente dem Meistermodelleur erneut eine Originalzeichnung der Franziskanerschwester M.I. Hummel. Wir haben das Modell, das wir als mögliche zukünftige Edition bisher unter Verschluss hielten, neu interpretiert: Die Farbgebung in changierenden Blau- und Grüntönen - gemixt mit ein, zwei Spritzern verwegenem Orange - verleiht der Figur einen Hauch Modernität, Frische und Temperament und sind trotzdem typisch „Hummel“"!

Die Original Hummel-Figur wird mit neu akzentuierter Iris und Pupille ausgezeichnet: Die Regenbogenhaut der Augen leuchtet in einem intensiven Grün. Die Augenbögen werden mit einer Feder ausgeführt, als Begrenzung der Iris setzt die Auszeichnerin zwei kleine Kreise und füllt anschließend die Pupille aus. Mit einem hölzernen Spezialwerkzeug nimmt sie von den Pupillen nun wieder ein wenig Farbe weg und betont damit je einen Lichtpunkt. Mit einem zarten Pinsel fügt sie anschließend die akzentuierende Farbe grün hinzu. Die Ausführung ist sehr anspruchsvoll, erfordert eine ruhige Hand und viel Geschick. Wir und unsere langjährigen Auszeichnerinnen finden: Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Die beliebten Hummel-Figuren werden seit 1935 traditionell „Made in Germany“ am Standort im fränkischen Rödental liebevoll von Hand gefertigt. Dabei orientiert sich die Hummel Manufaktur an den Originalzeichnungen der Franziskanerschwester M.I. Hummel aus dem Kloster Sießen. Maria Innocentia Hummel hieß mit bürgerlichen Namen Berta Hummel und stammte aus dem bayerischen Massing. Als Beste ihres Jahrgangs schloss sie ihr Studium an der Staatsschule für angewandte Kunst in München ab. Ihre Zeichnungen von Kindern, die sie bei alltäglichen Verrichtungen, beim Spiel oder in der Natur abbildete, sind weltbekannt. Nur die Hummel Manufaktur ist autorisiert, die Zeichnungen der Franziskanerin Maria Innocentia Hummel als Vorlage und Anregung für die Gestaltung der Figuren zu verwenden. 

 

 

 

295,00 €*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Höhe (cm): 16
Modelleur: Gerhard Skrobek
Erscheinungsjahr: 2018
Limitierung: Nein
Augenfarbe: grün
Hummel-Nr.: 419
Artikel-Nr.: 01419001
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bei Fragen und für mehr Informationen kontaktieren Sie uns bitte!
Sie erreichen uns kostenfrei unter Tel. 0800 866 11 85
Das sagen andere Kunden über die Figur
Hier klicken, um das Produkt zu bewerten
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Limitiert
Limitiert
NEU
Limitiert
NEU
Limitiert
Limitiert
Limitiert
Ziegenbub
Hum 200/III
Ziegenbub
ab 2.000,00 €*
Zuletzt angesehen